PERSONEN

Dr. Tobias Möllenhoff

Rechtsanwalt und Unternehmensberater, Geschäftsführender Gesellschafter

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Prüfung, Erstellung und Verhandlung von Verträgen und Vertragspaketen
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung und Planung
  • Betriebsvergleiche / Benchmarking
  • Entwicklung von Betriebs- und Unternehmenskonzepten
  • Unternehmensbegleitung im operativen Geschäft

 

Berufliche Tätigkeit

2009 – heute

Tätigkeit als Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Erneuerbare Energien und Landwirtschaft, seit 2016 Integration der Unternehmensberatung in den Kanzleibetrieb, Geschäftsführender Gesellschafter

2006 – 2016
Unternehmensberater und Partner bei der LBB Ländliche Betriebsgründungs- und Beratungsgesellschaft mbH, Göttingen; Schwerpunkte: Projektentwicklung Erneuerbare Energien, Projektoptimierung, Sanierung und Restrukturierung, Unternehmenskäufe und -verkäufe

2005 – 2006

Tätigkeit als Projektentwickler bei einem mittelständischen Investor für Bioenergieprojekte

 

Ausbildung

2002 – 2005
Juristisches Referendariat am Landgericht Göttingen

2003
Anfertigung einer juristischen Dissertation zum Thema „Entsorgung organischer Abfälle in der Landwirtschaft“

2001 – 2002
Studium Business Administration an der Schwedischen Landwirtschafts-Universität in Uppsala

1996 – 2000
Studium der Agrarwissenschaften in Kiel, Schwerpunkt: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus

1996 – 2000
Studium der Rechtswissenschaften in Kiel, Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

1994 – 1996
Landwirtschaftliche Lehre in Lübbecke und Münster

 

Mitgliedschaften

  • Mitglied des Fachverbandes Biogas e.V.
  • Mitglied der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft e.V., dort Mitglied des Arbeitskreises Recht und Steuern